Fortbildung: Vor lauter Wald auch die Bäume sehen...

Überall in unserer Umgebung begegnen Kinder Bäumen – neben dem Haus, am Straßenrand, im Park, auf der Wiese und im Wald. Sie werden zu etwas Vertrautem für Kinder in einer sich schnell verändernden Welt. Der Baum als Lebewesen, seine Gestalt, seine Vielfältigkeit, seine Standfestigkeit begeistert Kinder – ebenso wie Geschichten und Brauchtum rund um die Bäume. Bei dieser Fortbildung stehen die einheimischen Bäume wie Birke, Buche, Kiefer und Eiche im Mittelpunkt. Bei unserer Wanderung spüren wir der Waldgeschichte nach – wo verbergen sich Urwaldriesen und Krüppelkiefern und wer wohnt im Totholz? Wir laden Sie zu einem Sprachkurs der besonderen Art ein – Bäume verstehen!

Schwerpunkte:

 

Termin:04. Mai 2018, 9 bis 16 Uhr
Anmeldeschluss:03. Mai 2018
Treffpunkt:Dresden, vor dem Seniorenheim Königsbrücker Landstraße 6b
Referent(en):Oliver Mehl
Preis:70.00 €
Freie Plätze:noch genügend freie Plätze
Bemerkungen:

Im Preis inbegriffen sind ausführliche Seminarunterlagen sowie ein Mittagsimbiss im Wald.

Die Mindestteilnehmerzahl beträgt fünf.

für den 04.05.2018

oder

Termin:25. August 2018, 9 bis 16 Uhr
Anmeldeschluss:24. August 2018
Treffpunkt:Dresden, vor dem Seniorenheim Königsbrücker Landstraße 6b
Referent(en):Oliver Mehl
Preis:70.00 €
Freie Plätze:noch genügend freie Plätze
Bemerkungen:

Im Preis inbegriffen sind ausführliche Seminarunterlagen sowie ein Mittagsimbiss im Wald.

Die Mindestteilnehmerzahl beträgt fünf.

für den 25.08.2018

Sie möchten sich nicht online anmelden? Dann nutzen Sie bitte diese Fax-Vorlage.