Fachtag: Draußen unterwegs - mit Kindern die Natur erleben

Was ist an Wald und Natur interessant? Wie können wir Begeisterung wecken? Wie kommen Kinder ins vertiefte Spielen in der Natur? Welche interessanten Phänomene bringen uns der Natur näher? Die Natur ist ein unerschöpflicher Erfahrungsraum und bietet ideale Voraussetzungen für eine gesunde und ganzheitliche Entwicklung von Kindern. Das direkte Erleben, Experimentieren und Beobachten in der freien Natur bietet Kindern wertvolle Entdeckungs- und Erfahrungsräume, die mit ihren vielfältigen Reizen die Sinne, die Körperwahrnehmung und den Verstand anregen. So wird aktives und dynamisches Lernen möglich und wertvolle Entdeckungen und Erfahrungen gemacht, die für das gesamte Leben von großer Bedeutung sind. Da unser Lebensalltag sich immer mehr von der Natur entfremdet, soll dieser Fachtag Erzieherinnen und Erzieher in die Lage versetzen, den Kindern die Natur mit ihrem grenzenlos vielfältigen Angebot erlebbar zu machen.

Der Fachtag ist praxisnah angelegt, den größten Teil des Tages widmen wir dem praktischen Ausprobieren naturpädagogischer Aktionen in den Workshops in der freien Natur - also wettergerechte Kleidung nicht vergessen. Sie werden viele Beispielaktionen selbst Ausprobieren können, so dass Sie diese zeitnah in Ihrer pädagogischen Arbeit einsetzten können.

Natürlich wird auch Ihr leibliches Wohl nicht zu kurz kommen - im Preis inbegriffen sind ein rustikaler Mittagsimbiss am Lagerfeuer und Kaffee am Nachmittag.

 

Programm

Workshop-Themen

Es finden zwei Workshop-Blöcke statt, so dass Sie an zwei der Workshops teilnehmen können. Wir widmen uns in den Workshops vier grundlegenden Themen, mit denen Kinder in der Natur jeden Tag zu tun haben:

 

Termine:

Für diese Veranstaltung gibt es momentan keine festen Termine. Auf Anfrage können wir die Veranstaltung aber jederzeit an einem Ort Ihrer Wahl anbieten.